Under Bavarian Sky
Under Bavarian Sky

Der Großvater väterlicherseits ist ein ebenfalls bekannter Deckrüde „Basko of the two Hollies“, wurde in Deutschland gezogen von Dr. Adolf Schwab und lebt in Österreich. Der Vater der Welpen - Chief vom Stift Wilhering - ist mir schon vor längerer Zeit durch sein Aussehen, Verhalten und seine Arbeitsfreude bei verschiedenen Workingtests aufgefallen. Mit ihm habe ich den - in meinen Augen - passenden Vater der Welpen gefunden um sowohl einen Familienhund zu erhalten, wie auch Flats, mit denen gearbeitet werden kann. Über ihn Nachzulesen unter www.flat-deckruede.at. Um all diese hervorragenden Eigenschaften der Hunde zusammen zu bringen haben wir uns für einen Wurf bei uns - unter bayerischem Himmel - entschieden. Wir erwarten nur schwarze Welpen von denen wahrscheinlich einige hellere Augen (ein Erbe ihres Vaters) haben werden. Unsere Welpen werden bestens sozialisiert, sie wachsen in Haus und Garten auf, lernen andere Hunde und Katzen kennen, genauso wie Kinder und ältere Menschen mit Gehhilfen. Wasser und Autofahrten werden ebenfalls kein Fremdwort für unsere Welpen sein.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen.

Hier einige Bilder von Marley und Jack. (Dezember 2012)
Marley geht mehrmals wöchtenlich in die Hundeschule.

Bilder von der Geburt.

Innerhalb von 3 Stunden waren alle Welpen geboren.

Unsere 6 Welpen 7 Tagen nach der Geburt.

Sie nehmen pro Tag zwischen 80 und 100 Gramm zu.

Die Kleinen sind für ihre 12 Tage schon sehr fit.

Sie lernen momentan das Laufen und ihre Augen öffnen sich langsam.

schon 14 Tage

3. Woche

4. Woche

Unsere Yuma genießt ihre Pausen ohne die Kleinen

6. Woche

Am Wochenende hatten wir Besuch vom Vater der Welpen. Im ersten Moment bemerkte keiner der Kleinen dass da ja ein anderer Hund ist. Erst nach einer gewissen Zeit erkannten sie den Unterschied, verhielten sich aber absolut vertraut und neugierig. Der Rüde hat sich alles brav gefallen lassen. Unsere Welpen sind sehr agil und ich kann jedem Einzelnen bald nicht mehr die Zuneigung geben, nach der er verlangt.



Unsere Welpen mit 8 Wochen

Unsere Hundekinder haben uns verlassen, sie sind gut bei ihren neuen Familien untergekommen. Es ist schön dass fast alle in der Nähe ihr neues Zuhause gefunden haben und wir unsere Welpen häufig treffen können.

Die Zeit vergeht so rasent schnell. Unseren Welpen geht es allen sehr gut, sie wachsen und gedeihen und machen ihren Besitzern große Freude.

Vater unseres C-Wurfes wird Flatgolds Fire´n Ice .

 

Decktermin Ende Januar 2019

 

Joey und Ice

Aktuelles

Juni 2018

Work und Show in Aichach

Mit einer 4. Platzierung in der Show und dem 7. ten Platz in der F -ereichen wir GESAMT den 15.ten Platz .

Bei der großen Anzahl an sehr bekannten Grössen in der Retrieverszene bin ich doch sehr zufrieden...

Langschleppenprüfung über 1200 Meter mit Kaninchen-

Bei Mittagshitze mit 29 Grad und nachdem wir seit 8.30 Uhr gewartet hatten , war ich so mega stolz auf Joey .

nach 6.08 Minuten war Sie zurück . Schnellster Hund und somit 1.ter Platz.

Mai 2018

Mocktrial in Garching

bestanden mit gut

da ist noch viel Platz nach oben

März 2018

Langschleppenprüfung über 800 Meter mit Kaninchen -in 4 Minuten war Jo wieder bei mir . 2.Platz.

November 2017

Jahresziel mit Jo erreicht

Dummy F bestanden

September 2017

 

Beim Flattreffen in Harburg - FCR Trophy-erreicht meine Yuma den ersten Platz

in der Veteranenklasse.

 

Und eine Woche später absolviere ich mit Joey die BLP. Und wir werden Suchensieger mit 363 Punkten.

4. Welpentreffen am 23.Juli 2017

Dankeschön , dass so viele gekommen sind....

Wir sind sehr viel unterwegs...

Dummyseminare , Clickerseminare , Schweißseminar, Trainings mit lieben Freunden !Agilitytraining.

Und es macht ALLES so viel Spaß .

Am 7. Mai 2016 habe ich mit Yuma den Go South Cup gewonnen .Eine tolle Sache. War einfach mega....

 

Am 16. April fand in Garching ein großer Workingtest - der Judgementday- statt.

Joey und Yuma waren zu Hause geblieben . Aber Regina mit ihrer Nahla war in der A - Klasse am Start . Unter 46 gemeldeten Hunden -mit zum Teil sehr erfolgverwöhnten Hundeführern- haben die BEIDEN den ERSTEN PLATZ erreicht .115 von 120 möglichen Punkten .Einfach spitzenmässig .Danke liebe Regina ,daß ich dabeisein durfte !Ihr Beide  seid ein Superteam!

Dieser Sommer war einfach wunderbar. Wir hatten so viele schöne Trainings mit guten Freunden. Und meine Yuma hat im Juni bei der Work und Show in der Fortgeschrittenen Klasse -nach Stechen -den dritten Platz erreicht.

Und Mitte September erreicht Yuma mit 365 Punkten den Suchensieg bei der BLP. Es gab nur Punktabzug beim Ausgeben der Ente. Dies erlaub ich ihr im Stehen. Es war mit über 33 Grad der letzte heiße Tag des Jahres. Yuma war einfach fantastisch. Ich bin so stolz auf diesen Hund ...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Victoria Witte